€30,00

Karl Roos - Politik und Gewaltpolitik in Elsaß-Lothringen
[914789455]

Karl Roos - Politik und Gewaltpolitik in Elsaß-Lothringen
Anläßlich der Verfolgungen gegen die Autonomisten in Elsaß-Lothringen Ende 1927 bzw. des darauffolgenden inzwischen berühmten sog. «Komplottprozesses» von Colmar hatte sich der Landessekretär des Heimatbunds und Vorsitzende der Autonomistischen Partei, Karl Roos, vorläufig in die Schweiz abgesetzt, wo er u.a. das vorliegende Buch schrieb, um die Weltöffentlichkeit auf die französische Unterdrückung der elsaß-lothringischen Heimatbewegung aufmerksam zu machen.

ISBN 978-2-914789-45-5
268 Seiten
Hardcover
Bewertungen
Kategorien
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
0 Artikel
Artikel empfehlen
Empfehlen via E-Mail Empfehlen über Facebook Empfehlen über Twitter Empfehlen über Google Buzz Empfehlen über Digg
Sprachen
Français Deutsch English
Währungen